Skip to Content

Home > Deutschland > Niedersachsen > Cuxhaven: PaperArt

< Previous | Next >


Cuxhaven: PaperArt

https://www.cuxhaven.de/staticsite/staticsite.php?menuid=795&topmenu=13


06.06.2021 - 29.08.2021
Schloss Ritzebüttel
„Paper for Future“ - Neue Ausstellungsreihe im Schloss Ritzebüttel.
Papier Kunst Szene zu Gast in Cuxhaven

Papier - ein alltäglicher Gebrauchsgegenstand, der jedoch zunehmend als natürliche Ressource geschont und durch die digitale Welt ersetzt wird. Doch für manch einen ist Papier nicht nur ein Alltagsgegenstand, sondern auch ein Werkstoff, aus dem Neues kreiert und erschaffen werden kann. Ist vielleicht manch einem noch die Falttechnik Origami ein Begriff, wird allen Besucher*innen der neuen Ausstellung im Schloss Ritzebüttel ab Sonntag, 6. Juni 2021, bewusst, welche Fingerfertigkeiten und Fantasien gefragt sind, um die wahre Vielfalt von Papier erlebbar zu machen.

Die Stadt Cuxhaven wird am Sonntag, 6. Juni 2021, die CuxPaperArt21 mit dem Titel „Paper for Future“ eröffnen. Künstler*innen aus ganz Deutschland präsentieren ihre Werke zum Thema „Paper for Future“. Bereits im Jahr 2020 erfolgte eine Ausschreibung zu diesem Thema. Künstler*innen aus der Paper Art Szene konnten sich bewerben und wurden für die kommende Ausstellung ausgewählt. Mit gebräuchlichen Druckpapieren im DIN-Format, großen Papierbögen, gerollten Papierbahnen, transparenten Papieren, alltäglichen Papierresten, Well- und anderen Pappen, stabilen Kartonagen und selbst hergestellten Papieren zeigt sich eine bunte Vielfalt an Ausstellungsstücken, die im Schloss Ritzebüttel zu sehen sein werden. Neben der Einführung am Eröffnungstag werden auch gerne während des Ausstellungszeitraums auf Nachfrage und gegen ein Entgelt Sonderführungen angeboten.

Die CuxPaperArt21 wird den Auftakt zu einer Biennale bilden. Alle zwei Jahre soll künftig die Paper Art Szene zu Gast in Cuxhaven sein und ihre Kunst präsentieren. Diese weltweit agierenden Künstler*innen transformieren die gewohnte Flächigkeit von Papier zu einer körperlichen Präsenz, die für alle Kunstliebhaber*innen und -laien nahbar und erlebbar wird.

Die Ausstellung ist bis Sonntag, 29. August 2021, im Schloss Ritzebüttel zu sehen. Während der Finissage am 29. August wird ein Publikumspreis an eine/n Künstler*in vergeben. Weitere Informationen sind im Schloss Ritzebüttel oder telefonisch unter (0 47 21) 72 18 12 erhältlich.


Eingetragen am: Sonntag, 31.01.2021

25.01.2021 - ACHTUNG: Wegen des Coronavirus (SARS-CoV-2) kommt es in Deutschland zu Schließungen und Ausfällen. Vom 02.11.2020 bis mindestens zum 15.02.2021 sind in Deutschland ALLE MUSEEN geschlossen!
Bitte informieren Sie sich vorher bei der jeweiligen Institution, ob die Termine wie geplant stattfinden.

Ihre Stimme Fehler oder Änderung mitteilen