Skip to Content

Home > Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Neubrandenburg: Fünf Positionen der Gegenwart in Mecklenburg-Vorpommern

< Previous | Next >


Neubrandenburg: Fünf Positionen der Gegenwart in Mecklenburg-Vorpommern Neu

https://www.kunstsammlung-neubrandenburg.de/


23.06.2024 - 01.09.2024
Kunstsammlung Neubrandenburg Große Wollweberstraße 24 17033 Neubrandenburg
Bereits zum zehnten Mal findet diese Ausstellung statt, die alle zwei Jahre jene fünf Künstlerpersönlichkeiten präsentiert, die durch eine Auswahljury für den Kunstpreis der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe für Bildende Kunst in Mecklenburg-Vorpommern nominiert wurden. 2024 sind es Rozbeh Asmani, Wilko Hänsch, Bernd Kerkin, Hendrik Silbermann und Christin Wilcken, die ihre Werke jeweils in einem eigenen Raum inszenieren.

Zum Ende der Vernissage wird der Name des Preisträgers oder der Preisträgerin bekannt gegeben. Die Mecklenburgische Versicherungsgruppe lädt dann alle Gäste ein, mit einem Glas auf die gelungene Ausstellung, die fünf Künstlerpersönlichkeiten und vor allem das Jubiläum des Kunstpreises anzustoßen!

Seien Sie dabei und genießen Sie mit uns wieder einen interessanten Einblick in die unterschiedlichen Auffassungen von Kunst in unserem Bundesland. Bis zum 1. September 2024 ist die abwechslungsreiche Exposition zu sehen, die von einem 72-seitigen Katalog begleitet wird.

Teilnehmer 2024 Rozbeh Asmani,Wilko Hänsch, Bernd Kerkin,Hendrik Silbermann, Christin Wilcken

Eingetragen am: Donnerstag, 13.06.2024
Letzte Änderung: Montag, 17.06.2024


Ihre Stimme Fehler oder Änderung mitteilen