Skip to Content

Home > Belgien > Brüssel: Sean Scully. Eleuthera

< Previous | Next >


© Royal Museums of Fine Arts of Belgium & Sean Scully

© Royal Museums of Fine Arts of Belgium & Sean Scully

Brüssel: Sean Scully. Eleuthera

https://www.fine-arts-museum.be/en/exhibitions/sean-scully


11.10.2019 - 09.02.2020
Royal Museums of Fine Arts of Belgium Rue de la Régence/Regentschapsstraat 3 1000 Brussels
Sean Scully ist vor allem für seine sehr ausdrucksstarken abstrakten Gemälde mit bunten Streifen oder Rechtecken bekannt. Aber es ist eine ganz neue Seite dieses Künstlers, die in einer Werkserie zum Vorschein kommt, die in den Königlichen Museen für Bildende Kunst Belgiens präsentiert wird.

Die Serie Eleuthera aus den Jahren 2015-2017 dreht sich um ein sehr privates Thema: Diese 23 großformatigen Ölbilder zeigen Scullys achtjährigen Sohn Oisín, der am Strand der Insel Eleuthera auf den Bahamas spielt.

Die Ausstellung zeigt alle diese Ölbilder von Scully sowie kleinere Pastelle, Zeichnungen und Fotoarbeiten.

Die Eleuthera-Serie wurde kürzlich in Wien präsentiert (Albertina Museum, 07.06 - 08.09.2019).

Eingetragen am: Mittwoch, 31.07.2019
Letzte Änderung: Samstag, 17.08.2019


Ihre Stimme Fehler oder Änderung mitteilen