Skip to Content

Home > Belgien > Brüssel: Dalí & Magritte. Two surrealist icons in dialogue

< Previous | Next >


Brüssel: Dalí & Magritte. Two surrealist icons in dialogue * Highlight *

https://www.fine-arts-museum.be/en/exhibitions/dali-magritte


11.10.2019 - 09.02.2020
Royal Museums of Fine Arts of Belgium Rue de la Régence/Regentschapsstraat 3 1000 Brussels
Die Königlichen Museen für Bildende Kunst Belgiens widmen Salvador Dalí und René Magritte eine außergewöhnliche Ausstellung. Erstmals werden die Verbindung und die Einflüsse zwischen den beiden größten Ikonen der surrealistischen Bewegung aufgezeigt.

Im Frühjahr 1929 treffen sich Salvador Dalí und René Magritte in Paris, umgeben von den großen Namen der künstlerischen Avantgarde. Im August desselben Jahres reist Magritte auf Einladung von Dalí nach Cadaqués, dem Heimatort des spanischen Malers. Dieser surrealistische Sommer - zu dem auch Besuche von Éluard, Miró und Buñuel gehören - wird entscheidend sein.

Dalí und Magritte wollen die Realität und unseren Blick darauf hinterfragen und so unsere Gewissheiten aufrütteln.

Der Katalanen und der Belgier zeigen eine faszinierende Nähe, trotz ihrer sehr unterschiedlichen Werke und Persönlichkeiten, die sie schließlich dazu bringen wird, sich zu trennen.

Die Ausstellung zeigt die persönlichen, philosophischen und ästhetischen Verbindungen zwischen diesen beiden ikonischen Künstlern anhand von mehr als 80 Gemälden, Skulpturen, Fotografien, Zeichnungen, Filmen und Archivierungsobjekten.

Eingetragen am: Mittwoch, 31.07.2019


Ihre Stimme Fehler oder Änderung mitteilen