Skip to Content

Home > Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Düsseldorf > Düsseldorf: Thomas Schütte. Keramik

< Previous | Next >


Thomas Schütte, Frauenkopf implodiert, 2020. Foto: Mareike Tocha

Thomas Schütte, Frauenkopf implodiert, 2020. Foto: Mareike Tocha

Düsseldorf: Thomas Schütte. Keramik Neu

https://www.duesseldorf.de/hetjens.html


30.05.2020 - 23.08.2020
Hetjens - Deutsches Keramikmuseum Düsseldorf Deutsches Keramikmuseum Schulstraße 4 40213 Düsseldorf
Mit der Sonderausstellung präsentiert das Hetjens – Deutsches Keramikmuseum werkfrische Arbeiten des international hoch angesehenen deutschen Künstlers, dessen Oeuvre sich durch eine große Experimentierfreude und Vielseitigkeit auszeichnet. Das künstlerische Spektrum des Bildhauers und Zeichners Thomas Schütte variiert in Formensprache und Technik ebenso wie in der Wahl des Materials. Dabei reicht es von frühen Architekturmodellen und Papierarbeiten über figurative Kompositionen aus Keramik und Glas bis hin zu großformatigen Bronze-Skulpturen. Die jüngst entstandenen Arbeiten Schüttes, darunter überlebensgroße keramische Köpfe und Büsten, werden gemeinsam mit einer Auswahl weiterer Werkgruppen des Künstlers in einer eigens dafür konzipierten, temporären Architektur im Festsaal des Palais Nesselrode gezeigt.

Eingetragen am: Freitag, 12.06.2020

01.06.2020 - ACHTUNG: Wegen des Coronavirus (SARS-CoV-2) kommt es nocb zu einzelnen Schließungen oder Ausfällen. Bitte informieren Sie sich vorher bei der jeweiligen Institution, ob die Termine wie geplant stattfinden.

Ihre Stimme Fehler oder Änderung mitteilen