Skip to Content

Home > Deutschland > Hessen > Frankfurt Main: Rundgang der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste

< Previous | Next >


Staatliche Hochschule für Bildende Künste - Städelschule Poster design: Julian Krause und Paul Levack

Poster design: Julian Krause und Paul Levack

Frankfurt Main: Rundgang der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste

https://www.staedelschule.de/de/calendar/rundgang-2018


14.02.2020 - 16.02.2020
Staatliche Hochschule für Bildende Künste - Städelschule, Dürerstrasse 10, D-60596 Frankfurt am Main
Jahresausstellung der Studierenden der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste

Jedes Jahr im Februar veranstaltet die Städelschule Frankfurt ihren jährlichen Rundgang. Cirka 15.000 Besucher wollen dann die Städelschule, deren Professoren und Studierende und ihre Werke kennenlernen!
130 Studierende des Fachbereichs Freie Bildende Kunst und 50 Studierende des Fachbereichs Architektur werden 3 Tage lang ihre Arbeiten ausstellen.

Die Städelschule wird zu den 100 weltweit einflussreichsten Institutionen des Kunstbetriebs gezählt. Die Absolventen gelten in ihrem Genre als vielversprechende Kandidaten für eine erfolgreiche Laufbahn als Künstler und unter ihnen finden sich regelmäßig die nächsten Documenta- und Biennale-Teilnehmer. So wundert es nicht, dass der Rundgang der Städelschule eines der beliebtesten, internationalen Kunst-Events in Frankfurt ist.

Öffnungszeiten: Freitag – Sonntag, täglich von 10 - 20 Uhr
Dürerstraße 10, Dürerstraße 24 und Daimlerstraße 32
Frankfurt am Main

Eintritt frei

Kostenloser Shuttlebus zwischen Dürerstr. und Daimlerstr. von Freitag bis Sonntag, zwischen 11 und 20 Uhr.

Offizielle Eröffnung & Preisverleihung: Freitag, 15. Februar, 19.30 Uhr


nächste Termine

Eingetragen am: Mittwoch, 23.12.2015
Letzte Änderung: Samstag, 19.10.2019

10.03.2020 - ACHTUNG: Wegen des Coronavirus (SARS-CoV-2) kommt es in vielen Fällen zu Schließungen oder Ausfällen. Bitte informieren Sie sich vorher bei der jeweiligen Institution, ob die Termine wie geplant stattfinden.

17.03.2020 - ACHTUNG: Fast alle öffentlichen und privaten Kultureinrichtungen haben ab sofort geschlossen. Bitte gehen Sie davon aus, dass die Termine / Veranstaltungen nicht stattfinden!


Ihre Stimme Fehler oder Änderung mitteilen