Skip to Content

Home > Deutschland > Hessen > Frankfurt Main: Casablanca art school. Eine postkoloniale Avantgarde 1962–1987

< Previous | Next >


                     Moha­med Melehi, Ohne Titel 1983, Zellu­lo­se­farbe auf Holz, 150 x 200 cm, © Moha­med Melehi Estate / VG Bild-Kunst, Bonn 2023

Moha­med Melehi, Ohne Titel 1983, Zellu­lo­se­farbe auf Holz, 150 x 200 cm, © Moha­med Melehi Estate / VG Bild-Kunst, Bonn 2023

Frankfurt Main: Casablanca art school. Eine postkoloniale Avantgarde 1962–1987 Geändert

https://www.schirn.de/ausstellungen/2024/casablanca_art_school/


12.07.2024 - 13.10.2024
Schirn Kunsthalle Römer­berg D-60311 Frank­furt am Main
Nur wenige Jahre nach der Unabhängigkeit Marokkos 1956 entwickelt sich in Casablanca ein pulsierendes Zentrum kultureller Erneuerung. Mit Casblanca Art School. Eine Postkoloniale Avantagrde 1962–1987 (12. Juli – 13. Oktober 2024) präsentiert die Schirn das einzigartige und einflussreiche Wirken dieser innovativen Schule in einer ersten großen, längst überfälligen Ausstellung.

Eingetragen am: Sonntag, 17.12.2023
Letzte Änderung: Mittwoch, 26.06.2024


Ihre Stimme Fehler oder Änderung mitteilen