Skip to Content

Home > Deutschland > Hamburg > Hamburg: David Hockney

< Previous | Next >


David Hockney: My Parents, 1977, Tate, London, © David Hockney, © Foto:Tate, London 2019

David Hockney: My Parents, 1977, Tate, London, © David Hockney, © Foto:Tate, London 2019

Hamburg: David Hockney

https://www.buceriuskunstforum.de/ausstellungen/david-hockney/


01.02.2020 - 10.05.2020
Bucerius Kunst Forum Rathausmarkt 2, 20095 Hamburg
Mit David Hockney (geb. 1937) prsentiert das Bucerius Kunst Forum einen der bedeutendsten Gegenwartsknstler Grobritanniens. Seine Ausstellungen sind Publikumsmagnete und jngst lste er Jeff Koons als teuersten noch lebenden Knstler ab. Doch was steckt hinter dem Phnomen Hockney? Welche Themen treiben den Maler seit je her an? Die Ausstellung im Bucerius Kunst Forum widmet sich Hockneys vielseitigem Schaffen als Maler, Zeichner und Grafiker und untersucht dabei einen zentralen Aspekt, der sich durch sein gesamtes Werk zieht: die konsequente Auseinandersetzung mit den Mglichkeiten der Wahrnehmung und Darstellung von Realitt. Die Ausstellung spannt einen Bogen von Hockneys knstlerischen Anfngen in den 1960er-Jahren, als er sich gegen die Dominanz abstrakter Malerei auflehnte, ber seine in Sdkalifornien entstandenen, mittlerweile ikonisch gewordenen Werke bis zu seiner Abkehr von der Zentralperspektive und der Neuerfindung des kubistischen Raumes in den 1980er- und 1990er-Jahren.

Die Ausstellung entsteht in Zusammenarbeit mit Tate London.

Eingetragen am: Mittwoch, 09.01.2019


Ihre Stimme Fehler oder nderung mitteilen